Mein Ansatz

KEN PRINZIP

Seit 2007 begleite ich Menschen mit meinem KEN PRINZIP auf ihrem Weg hin zu einer besseren Stresskompetenz und einer stabileren Gesundheit. Dabei verstehe ich mich als langfristigen Weggefährten mit einem festen Platz an Ihrer Seite. Möglich machen mir das meine eigenen Werte, Stärken und Fähigkeiten.

Neugier

Mit freundlicher Hartnäckigkeit erfahre ich die aktuellen Beweggründe.

Vertrauen

Den Rahmen jeder Zusammenarbeit und jedes Veränderungsprozesses, ist für mich Vertrauen. Dies stärk nicht nur die Beziehung, sondern ermöglicht die gemeinsame Reise der Veränderung. 

ken-niestolik-stresskompetenz-personaltrainer

Empathie

Ich spüre sehr gut und schnell, wie es meinen Klienten wirklich geht.

Erfahrung

Kein Weg ähnelt dem anderen, deshalb zeige ich Möglichkeiten auf, wie Sie an Ihr Ziel kommen könnten. Wir sind alle einzigartig.

Transparenz

Wir schaffen einen genauen Überblick über die aktuelle Situation und die Ziele.

Meine Vision
ken-niestolik-stresskompetenz-personaltrainer

Gedanken beeinflussen unser Handeln. Unsere
bisherigen Erfahrungen und die damit verbundenen
Gefühle können sowohl positive als auch negative
Auswirkungen auf unsere physische wie psychische
Gesundheit haben.

Der Weg zur positiven Veränderung ist nicht immer
leicht. Es gilt, sich Herausforderungen zu stellen,
Unsicherheiten zu überwinden und vor allem konsequent
weiterzugehen. Für die Erreichung Ihrer Ziele gibt es
viele Möglichkeiten.

Dabei helfe ich Ihnen, denn: Der Weg geht sich
gemeinsam einfacher.

Gemeinsam finden wir Wege, um das Pendel zwischen An- und Entspannung angemessen und nachhaltig schwingen zu lassen oder sich während der andauernden Belastung wieder aufzurichten und ein gesundes Miteinander zu sich selbst, neu zu entdecken.

In (mit) meinem KEN-Prinzip der Stresskompetenz vereinen sich sehr viele verschiedene Ansatzpunkte und die zentrale Frage:

Was brauchen Sie jetzt?